Samstag, 04. Juni 2016

Samstag, 04.06.2016
08:00 - 09:30 Uhr

Raum: Saal 4

Stellenwert individueller Implantate in der MKG-Chirurgie I

Vorsitz: Gröbe, A. (Hamburg);Fleiner, B. (Augsburg); Lethaus, B. (Aachen)

08:00–08:10 Uhr

Indikationen und Limitationen der splintfreien Dysgnathiechirurgie
Rana, Majeed; Gellrich, N.-C.; Neuhaus, M.; Schramm, A.; Wild, F. (Hannover)

08:10–08:20 Uhr

Komplikationen bei „Virtual Surgery First“ im Vergleich mit der konventionellen orthognathen Chirurgie
Vesper, Meikel (Eberswalde)

08:20–08:30 Uhr

CAD/CAM-Navigationssplinte als Möglichkeit der präoperativen Strahlendosisreduktion – eine Vergleichsstudie zu gängigen Registrierungsverfahren
Zeller, Alexander; Singh, N.; Neuhaus, M.; Kleinebrahm, M.; Zimmerer, R.; Gellrich, N.-C.; Rana, M. (Hannover)

08:30–08:40 Uhr

Splintlose Dysgnathiechirurgie: patientenspezifische Implantate mit integrierter Osteotomieschablone
Bittermann, Gido; Füßinger, M.; Cornelius, C.-P.; Metzger, M. (Freiburg im Breisgau)

08:40–08:50 Uhr

Analyse der Präzision splintfreier Dysgnathiechirurgie mithilfe von CAD/CAM-Cutting-Guides und Osteosyntheseplatten
Heufelder, Marcus; Pietzka, S.; Schramm, A.; Wilde, F. (Ulm)

08:50–09:00 Uhr

3-D-gefertigte Osteosynthesen und Splinte nach virtueller Planung in der Dysgnathiechirurgie
Bschorer, Reinhard; Hennig, M. (Schwerin)

09:00–09:30 Uhr

Keynote Lecture (30 Minuten):
Wohin geht die Entwicklung der computerassistierten Chirurgie? Erleben wir derzeit einen Paradigmenwechsel?
Metzger, Marc (Freiburg im Breisgau)

09:30–10:00 Uhr
Kaffeepause

 

Samstag, 04.06.2016
08:00 - 09:30 Uhr

Raum: Saal 7

Stellenwert individueller Implantate in der MKG-Chirurgie V

Vorsitz: Schultze-Mosgau, S. (Jena); Mischkowski, R. (Ludwigshafen); Riecke, B. (Berlin)

08:00–08:10 Uhr

Genauigkeitsanalyse einer neuen präformierten Jochbein-Osteosyntheseplatte anhand von Schädel-CT-Daten
Bublitz, Britta; Cornelius, C.-P.; Schlager, S.; Metzger, M. (Freiburg im Breisgau)

08:10–08:20 Uhr

Axiografische prospektive Untersuchung von Unterkieferrekonstruktionen mit CAD/CAM-Fibulatransplantaten
Ritschl, Lucas M.; Kaltenhauser, C.; Schmid, C.; Wolff, K.-D.; Kesting, M. R.; Mücke, T.; Loeffelbein, D. (München)

08:20–08:30 Uhr

CAD-unterstützte präprothetische Vorbereitung nach mikrochirurgischer Rekonstruktion – erste Ergebnisse
Gerressen, Marcus; Noroozi, N.; Gerressen, C.; Gabbour, D.; Helmrich, J. (Zwickau)

08:30–08:40 Uhr

Integration der Perforatoranatomie in die CAD/CAM-Planung von Fibulatransplantaten
Goetze, Elisabeth; Moergel, M.; Al-Nawas, B. (Mainz)

08:40–08:50 Uhr

Bringt uns die schablonengestützte Unterkieferrekonstruktion wirklich weiter als das konventionelle Vorgehen?
Weitz, Jochen; Bauer, F.; Rohleder, N. H.; Hapfelmeier, A.; Wolff, K.-D.; Kesting, M. R. (München)

08:50–09:00 Uhr

Innovative Verfahren zur 3-D-Planung und Schablonenherstellung für das frontoorbitale Advancement
Thieringer, Florian; Soleman, J.; Beinemann, J.; Guzman, R.; Kunz, C. (Basel, Schweiz)

09:00–09:10 Uhr

Indikationsgerechte Anwendung individualisierter CAD/CAM-Verfahren in der rekonstruktiven MKG-Chirurgie
Freier, Kolja; Ristow, O.; Horn, D.; Hoffmann, J.; Berger, M. (Heidelberg)

09:10–09:20 Uhr

Man as a Living Bioreactor: Präfabrikation eines Knochentransplantats im Omentum majus
Naujokat, Hendrik; Rohnen, M.; Wieker, H.; Egberts, J. H.; Lützen, U.; Açil, Y.; Wiltfang, J. (Kiel)

09:20–09:30 Uhr

Medizinische Forschung 2.0 – erste kieferchirurgische ResearchKit-App „FaceCare“
Duttenhöfer, Fabian; Schmelzeisen, R.; Zens, M. (Freiburg im Breisgau)

 

Samstag, 04.06.2016
10:00 - 11:30 Uhr

Raum: Saal 4

Stellenwert individueller Implantate in der MKG-Chirurgie II

Vorsitz: Rücker, M. (Zürich); Wilde, F. (Ulm);Metzger, M. (Freiburg)

10:00–10:30 Uhr

Keynote Lecture:
Die Revolution in der Medizintechnik geht weiter: innovative Herstellung patientenspezifischer, multivektoriell knochenverankerter dentaler 3-D-Rekonstrukte – eine neue Methode der komplexen Rekonstruktion im Kiefer-Gesichts-Bereich
Gellrich, Nils-Claudius; Rahlf, B.; Steigenberger, C.; Pott, P.-C.; Eisenburger, M.; Stiesch, M.; Rana, M. (Hannover)

10:30–10:40 Uhr

Digitale Operationsplanung: konsequent automatisiert
Essig, Harald; Gander, T.; Schumann, P.; Rücker, M. (Zürich, Schweiz)

10:40–10:50 Uhr

Navigierte Orbitarekonstruktionen mit patientenspezifischen Implantaten (PSI) – klinische Erfahrungen nach einjährigem Einsatz
Rüggeberg, Tim; Schrader, F.; Holtmann, H.; Bötel, C.; Sproll, C.; Kübler, N. (Düsseldorf)

10:50–11:00 Uhr

100 primäre Orbitarekonstruktionen mit im Laserschmelzverfahren hergestellten, patientenspezifischen Implantaten (PSI) – eine Bestandsaufnahme
Rana, Majeed; Zeller, A.; Ohle, S.; Neuhaus, M.; Gellrich, N.-C. (Hannover)

11:00–11:10 Uhr

Patientenspezifische Implantate (PSI) bei der Korrektur posttraumatischer Mittelgesichtsasymmetrien
Gander, Thomas; Essig, H.; Schumann, P.; Blumer, M.; Wagner, M.; Rücker, M. (Zürich, Schweiz)

11:10–11:20 Uhr

Präformiertes Titanmesh als semiindividuelles Patientenimplantat zur Primärversorgung ausgedehnter Orbitawandfrakturen – Indikation, Technik und Stellenwert der intraoperativen Bildgebung
Polligkeit, Joachim; Kluba, S.; Hoefert, S.; Krimmel, M.; Reinert, S. (Tübingen)

11:20–11:30 Uhr

Orbitabodenrekonstruktionen mit lasergesinterten, patientenspezifischen Implantaten (PSI) – klinische Erfahrungen
Pfeifle, Martin; Roknic, R.; Bublitz, R.; Weingart, D. (Stuttgart)

11:30–12:00 Uhr
Mittagspause

 

Samstag, 04.06.2016
10:00 - 11:30 Uhr

Raum: Saal 7

Freie-Themen-Session V

Vorsitz: Schwenzer-Zimmerer, K. (Graz); Vesper, M. (Eberswalde); Gerressen, M. (Zwickau)

10:00–10:10 Uhr

Halbseitige Gesichtslähmung durch virale Reaktivierung nach dentalen Eingriffen

Gaudin, Robert; Jowett, N.; Smeets, R.; Heiland, M.; Hadlock, T. (Hamburg, Boston)

10:10–10:20 Uhr

Chirurgische Therapie Bisphosphonat-assoziierter Kieferosteonekrosen im Stadium II und III unter Verwendung des Bichat’schen Fettkörpers und des Musculus mylohyoideus
Freudlsperger, Christian; Kargus, S.; Engel, M.; Hoffmann, J.; Bodem, J. (Heidelberg)

10:20–10:30 Uhr

Pathogenese Bisphosphonat-assoziierter Kiefernekrosen – eine vergleichende Studie zu den vorhandenen In-vivo- und In-vitro-Studien
Holtmann, Henrik; Lommen, J.; Kübler, N.; Sproll, C.; Depprich, R. (Düsseldorf)

10:30–10:40 Uhr

Aktuelle mikrobiologische Aspekte zu infizierten Osteochemonekrosen durch Bisphosphonate
Eckert, Alexander W.; Lautner, M. H. W.; Just, L.; Dauter, K.; Reich, W. (Halle [Saale]/‌Lutherstadt Wittenberg)

10:40–10:50 Uhr

Klinik und Therapie von Aktinomykosen – eine retrospektive Auswertung
Eichinger, Christina; Wolff, C.; Hirsch, A.; Tröltzsch, M.; Otto, S.; Ehrenfeld, M. (München)

10:50–11:00 Uhr

Sind inflammatorische Blutwerte Vorhersageparameter für ein Rezidiv bei Patienten mit Bisphosphonat-assoziierter Knochennekrose?
Mücke, Thomas; Jung, M.; Wolff, K. D.; Stockmann, P.; Deppe, H.; Kesting, M. R. (München)

11:00–11:10 Uhr

3-D-Evaluation der Mittelgesichtssymmetrie operativ versorgter einseitiger Jochbeinfrakturen
Ayoub, Nassim; Räsch, M.; Peters, F.; Knobe, M.; Kamal, M.; Möhlhenrich, S. C.; Hölzle, F.; Modabber, A. (Aachen)

11:10–11:20 Uhr

Selbst schneidende und selbst bohrende Schrauben in der Osteosynthese nach Le-Fort-I-Osteotomie – eine randomisierte klinische Anwendungsbeobachtung
Bolm, Irina; Goetze, E.; Sader, R.; Al-Nawas, B. (Mainz)

11:20–11:30 Uhr

Stellenwert der chirurgischen Therapie im Vergleich mit der konservativen bei Bisphosphonat-assoziierten Kiefernekrosen im Stadium I
Kargus, Steffen; Bodem, J.; Kühle, R.; Engel, M.; Hoffmann, J.; Freudlsperger, C. (Heidelberg)

11:30–12:00 Uhr
Mittagspause

 

Samstag, 04.06.2016
12:00 - 13:30 Uhr

Raum: Saal 4

Stellenwert individueller Implantate in der MKG-Chirurgie III

Vorsitz: Zeilhofer, H.-F. (Basel);Kolk, A. (München); Essig, H. (Zürich)

12:00–12:10 Uhr

Entwicklung eines neuartigen Trainingsmodells zur Rekonstruktion der Orbita mit patientenspezifischen Implantaten
Singh, Benjamin; Zeller, A.; Neuhaus, M.; Dittmann, J.; Gellrich, N.-C.; Rana, M. (Hannover)

12:10–12:20 Uhr

Optimierung der Sekundärrekonstruktion von Orbitadeformitäten durch den Einsatz patientenspezifischer Planung, Implantate und Implantatkombinationen
Dittmann, Jan; Zimmerer, R.; Steigenberger, C.; Spalthoff, S.; Jehn, P.; Gellrich, L.; Tavassol, F.; Rana, M.; Gellrich, N.-C. (Hannover)

12:20–12:30 Uhr

Entwicklung eines Implantats aus Formgedächtnislegierung zur orbitalen Defektrekonstruktion
Wagner, Maximilian; Lichtenstein, J.; Zeller, A.; Rotsch, C.; Grunert, R.; Gellrich, N.-C.; Essig, H. (Zürich, Schweiz)

12:30–12:40 Uhr

Management des orbitalen Kompartmentsyndroms – eine klinische Übersicht
Voß, Jan Oliver; Hartwig, S.; Doll, C.; Camerer, C.; Waluga, R.; Raguse, J.-D.; Hoffmeister, B.; Adolphs, N. (Berlin)

12:40–12:50 Uhr

Hart- und Weichgewebeverhalten bei Sofortimplantationen mit Sofortversorgungen und verzögert gesetzten Zirkonoxidimplantaten im Vergleich
Kniha, Kristian; Modabber, A.; Möhlhenrich, S. C.; Ayoub, N.; Schmidt, H.; Hölzle, F. (Aachen)

12:50–13:00 Uhr

Individuelle Zirkonoxidkiefer- und gesichtsimplantate – Indikation und Pilotstudie zur Anwendung
Umstadt, Horst; Drinkuth, N. (Weinheim)

13:00–13:10 Uhr

Wurzelanaloge, individuell gestaltete Zahnimplantate für die Sofortversorgung – klinische Ergebnisse mit dem „Replicate“-System
Scherer, Philipp; Ulbrich, H.; Weißinger, C.; Jacobsen, H. C. (Köln)

13:10–13:20 Uhr

Indikation und Bewertung des In-House-3-D-Printing bei präoperativer Anpassung von Rekonstruktionsplatten für Unterkieferresektionen und osteosynthesen
Polligkeit, Joachim; Tilsen, F.; Kiefer, H.; Grimm, M.; Krimmel, M.; Reinert, S. (Tübingen)

13:20–13:30 Uhr

Sofortrekonstruktion des Oberkiefers mit patientenspezifischen PEEK-Implantaten
Thieringer, Florian; Beinemann, J.; Zeilhofer, H.-F.; Jaquiéry, C.; Kunz, C. (Basel, Schweiz)

13:30–14:00 Uhr
Kaffeepause

 

Samstag, 04.06.2016
12:00 - 13:30 Uhr

Raum: Saal 7

Freie-Themen-Session VI

Vorsitz: Mohr, C. (Essen); Gosau, M. (Nürnberg); Martini, M. (Bonn)

12:00–12:10 Uhr

Zahnärztlich-chirurgische Behandlung und Blutungsmanagement bei Patienten mit mechanischem Kreislaufunterstützungssystem Kunstherz
Hamzah, Nashwan; Hemprich, A. (Leipzig)

12:10–12:20 Uhr

Assoziation zwischen Parodontitis und Biofilmbesiedlung auf Osteosyntheseplatten in der MKG-Chirurgie
Heitzer, Marie-Annett; Flörke, C.; Rohnen, M.; Wiltfang, J.; Podschun, R.; Açil, Y. (Lübeck)

12:20–12:30 Uhr

Endotheliale Dysfunktion in bestrahlten Anschlussgefäßen bei mikrovaskulärem Gewebetransfer im Kopf-Hals-Bereich
Preidl, Raimund; Kronauer, C.; Weber, M.; Amann, K.; Neukam, F. W.; Wehrhan, F. (Erlangen)

12:30–12:40 Uhr

Modellierende Nekrosektomie zur Therapie zur MRONJ – eine Studie zum Therapieerfolg
Klingelhöffer, Christoph; Meier, J.; Reichert, T.; Ettl, T. (Regensburg)

12:40–12:50 Uhr

Lagebedingte Schädelfehlformen und Okklusion im Milchgebiss
Kluba, Susanne; Kraut, W.; Roßkopf, F.; Peters, J. P.; Calgeer, B.; Haas-Lude, K.; Reinert, S.; Krimmel, M. (Tübingen)

12:50–13:00 Uhr

Können Medizinstudenten durch einen eintägigen praktischen Kurs für eine Karriere als MKG-Chirurgen begeistert werden?
Bauer, Florian; Rommel, N.; Weitz, J.; Koerdt, S.; Wolff, K. D.; Kesting, M. R. (München)

13:00–13:10 Uhr

Enophthalmische Anophthalmie: eine Herausforderung für die Interdisziplinarität
Wilde, Frank; Pietzka, S.; Mascha, F.; Schramm, A.; Müller-Welt, R.; Lipke, K. (Ulm)

13:10–13:20 Uhr

Kann ein computerassistiertes und robotergeführtes Er:YAG-Laserosteotom in das Operationsumfeld integriert werden?
Kyung-Won Baek, Waldemar Deibel, Philippe Cattin, Hans-Florian Zeilhofer, Philipp Jürgens (Basel, Schweiz)

13:20–13:30 Uhr

Verbindung von OSCE und MCQ – eine alternative Assessmentmethode, die Ressourcen spart und ganzheitlich prüft
Höfer, Sebastian; Mrosek, J.; Bender, B.; Nelskamp, A.; Rüsseler, M.; Sterz, J.; Stefanescu, C.; Sader, R. (Frankfurt am Main)

13:30–14:00 Uhr
Kaffeepause

 

Samstag, 04.06.2016
14:00 - 15:00 Uhr

Raum: Saal 4

Stellenwert individueller Implantate in der MKG-Chirurgie IV

Vorsitz: Hölzle, F. (Aachen); Haßfeld, S. (Dortmund); Mücke, T. (München)

14:00–14:10 Uhr

Vergleich zwischen Eigenlabor- und industriell gefertigten Schablonen für die Unterkieferrekonstruktion mit Fibulatransplantaten
Weitz, Jochen; Rommel, N.; Bauer, F.; Hapfelmeier, A.; Wolff, K.-D.; Kesting, M. R. (München)

14:10–14:20 Uhr

Klinischer Nutzen computergestützter Gesichtsschädelrekonstruktionen mit mikrovaskulären Fibula- und Beckenkammtransplantaten
Modabber, Ali; Ayoub, N.; Möhlhenrich, S. C.; Peters, F.; Goloborodko, E.; Yovev, T.; Raith, S.; Lethaus, B.; Ghassemi, A.; Hölzle, F. (Aachen)

14:20–14:30 Uhr

Einfluss der Lokalisation von Unterkieferdefekten nach der Jewer-Klassifikation auf die Kiefergelenksposition bei Unterkieferrekonstruktionen
Kühle, Reinald; Hoffmann, J.; Freudlsperger, C. (Heidelberg)

14:30–14:40 Uhr

Stellenwert individueller Kiefergelenkimplantate
Jung, Susanne; Kleinheinz, J. (Münster [Westfalen])

14:40–14:50 Uhr

CAD/CAM-geplante Scapulatransplantate zur Ober- und Unterkieferrekonstruktion – Erfahrungen und Ergebnisse
Polligkeit, Joachim; Krimmel, M.; Reinert, S. (Tübingen)

14:50–15:00 Uhr

CAD/CAM-hergestellte Spacer zum temporären Ersatz von Kiefergelenken und Unterkiefern bei chronischer Knocheninfektion – eine neue Methode
Teschke, Marcus; Wilms, C.; Heim, N.; Spitzer, M.; Wiedemeyer, V.; Reich, R. H. (Bonn)


Mitgliederversammlung

 

Samstag, 04.06.2016
14:00 - 15:00 Uhr

Raum: Saal 7

Freie-Themen-Session VII

Vorsitz: Kleinheinz, J. (Münster); Merholz, T. (Solingen); Wehrhan, F. (Erlangen)

14:00–14:10 Uhr

Behandlung der akuten und sekundär chronischen Kieferosteomyelitis unter Berücksichtigung des Rezidivrisikos
Bodem, Jens; Müller, A.; Kargus, S.; Engel, M.; Hofele, C.; Hoffmann, J.; Freudlsperger, C. (Heidelberg)

14:10–14:20 Uhr

Einfluss von Perforationen der Schneider’schen Membran auf die Prognose von Sinusliften
Hermes, Marc; Holtmann, H.; Singh, D. D.; Lytvyniuk, I.; Kübler, N. (Düsseldorf)

14:20–14:30 Uhr

Bedeutung von Cholinesteraseaktivitäten im Blut und anderen Risikofaktoren für die Entwicklung eines postoperativen Delirs
Plaschke, Konstanze; Schulz, S.-S.; Schramm, C. (Heidelberg)

14:30–14:40 Uhr

CT-basierte Frakturreposition bei komplexen Frakturen des Unterkiefers
Voß, Jan Oliver; Varjas, V.; Raguse, J.-D.; Thieme, N.; Richards, R. G.; Kamer; Lukas (Berlin)

14:40–14:50 Uhr

Versorgung der hoch atrophen Maxilla mit sofort belasteten Zygomaimplantaten – Überlebensraten und Komplikationen im Fünfjahresüberblick
Stelzle, Florian; Rienann, M.; Schuh, P.; Weiß, M.; Niedermaier, R.; Wachtel, H.; Bolz, W. (München)

14:50–15:00 Uhr

Multimodaler Vergleich von Artefakten Dentaler Implantate in der Bildgebung

Schöllchen, Maximilian; Smeets,R.; Heiland, M.; Aarabi, G.; Gauer, T.; Siemonsen, S. (Hamburg)

Mitgliederversammlung

 

Suche

Kongressanmeldung

Schnell und bequem online zum Kongress registrieren:

zur Registrierung

Programm (pdf)

Nutzen Sie den 66. DGMKG-Kongress noch besser mit der führenden App für MKG-Chirurgen

Programmtipps

Neu im Programm


Für MKG-Chirurgen

Kurs am Humanpräparat
Endonasale Endoskopie

Sonntag, 05. Juni 2016
09:00 - 12:00 Uhr

mehr Infos


Für Assistenten

Anatomiekurs für Assistenten
Sonntag, 05. Juni 2016
10:30 - 16:30 Uhr

mehr Infos


Begleitprogramm


Kietztour auf der Reeperbahn


Donnerstag, 02. Juni 2016
23:00 Uhr

mehr Infos


Für Zahnärzte

Zahnärztlich-Chirurgisches Repetitorium
im Rahmen des DGMKG-Kongresses
Samstag, 04. Juni 2016
08:30 - 15:00 Uhr

mehr Infos

Kongressagentur

boeld communication GmbH

Adlzreiterstr. 29 | 80337 München

+49 (0)89 18 90 46-0

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

www.bb-mc.com

Kongressort

CCH - Congress Center Hamburg