Insidertipps

CAFÉS

CARLS an der Elbphilharmonie

CARLS Brasserie steht für norddeutsche Küche mit französischem Akzent. Markante Kachelbilder über der offenen Küche und auberginerote Lederbänke sorgen für französisches Flair.
Der Blick auf den Hafen ist Hamburg pur.

Öffnungszeiten:
Mo.-So. 12:00 - 22:00 Uhr

Am Kaiserkai 69, 20457 Hamburg
T: +49 40 - 300 322 400
www.carls-brasserie.de



Speicherstadt Kaffeerösterei

Das Café der Kaffeerösterei bietet eine große Vielfalt an verschiedenen, frisch gerösteten Kaffee- und Espressospezialitäten aus der ganzen Welt. Genießen Sie das Ambiente des 1888 erbauten Speicherbodens, mit musealen Kaffeemühlen und Röstanlagen bei frischgebrühtem Kaffee und selbst gemachten Kuchen.

Öffnungszeiten:
Täglich 10:00 - 19:00 Uhr

Kehrwieder 5, 20457 Hamburg
T: +49 40 - 460 076 10
www.speicherstadt-kaffee.de



Café Paris

Ein authentisches Stück Frankreich mitten in Hamburg. Die ehemalige Schlachterei aus dem Jahr 1882 wurde in ein typisches französisches Café mit besonderer Atmosphäre verwandelt.

Öffnungszeiten:
Täglich 9:00 - 23:30 Uhr

Rathausstraße 4, 20095 Hamburg
T: +49 40 - 325 277 77
www.cafeparis.net



Elbgold

Im Café Elbgold werden Sie mit hauseigenen gerösteten Kaffeespezialitäten in allen Sorten verwöhnt. Die Milch kommt von glücklichen Hamburger Kühen aus den Vier- und Marschlanden. Dazu gibt es frisch zubereitete Ciabatta, Baguette oder Bagel sowie köstliche hausgemachte Fruchttörtchen, Käsekuchen und Tartes.

Öffnungszeiten
Mo.- Fr. 8:00 - 19:00 Uhr
Sa. 9:00 - 19:00 Uhr
Sonn- und Feiertag 10:00 - 18:00 Uhr

Lagerstraße 34c, 20357 Hamburg
T: +49 40 - 23 51 75 20
www.elbgold.com



Alsterpavillion „ALEX“

Der erste Alsterpavillon wurde bereits 1799 von dem Franzosen Augustin Lancelot de Quatre Barbes eröffnet. Hier hat man den besten Blick auf die Binnenalster. Während der Sommermonate lässt sich die Sonne am besten im Beachclub auf der Außenterrasse genießen.

Öffnungszeiten:
Mo. - Do. 8:00 - 1:00 Uhr
Fr. - Sa. 8:00 - 2:00 Uhr
Sonn- und Feiertag 9:00 - 1:00 Uhr

Jungfernstieg 54,  20354 Hamburg
T: +49 40 - 35 01 870
www.dein-alex.de



BARS

Le Lion

Das Le Lion gehört zu den 50 besten Bars der Welt. Hier regiert die Welt der gehobenen Trinkkultur – Le Lion, die Bar de Paris, bietet ihren Gästen stilvolle Getränke der besonderen Art. Vor allem nach der Arbeit tummelt sich die Szene Hamburgs an der Theke der renommierten Bar.

Öffnungszeiten:
Mo. - Sa. 18:00 - 03.00 Uhr
So. 18:00 - 01:00 Uhr

Rathausstraße. 3,  20095 Hamburg
T: +49 40 - 33 47 53 78 0
www.lelion.net



Skyline Bar "20up"

Die Skyline Bar „20up“ zählt zu den exklusiven Top-Locations in Hamburg. Ein ganz besonderer Ort mit spektakulärer Aussicht über die Elbe und den Hafen. Erleben Sie eine unvergessliche Zeit über den Dächern Hamburgs.

Öffnungszeiten:
So. - Do. 18:00 - 2:00 Uhr
Fr. - Sa. 18:00 - 3:00 Uhr

Südring 46, 22303 Hamburg
T: +49 40 - 31 11 970 480
www.empire-riverside.de


DIE BANK

Einer der Hotspots der Stadt. Die Brasserie DIE BANK vermittelt nicht nur Genuss sondern auch ein Lebensgefühl - hanseatische Wurzeln gekreuzt mit kosmopolitischem Charakter und internationalem Flair.

Öffnungszeiten:
Küche: Mo. - Sa. 11:30 - 23:00 Uhr

Bar: Mo. - Sa. 11:30 - open end

Hohe Bleichen 17, 20354 Hamburg
T:  +49 40 - 23 800 30
www.diebank-brasserie.de



RESTAURANTS

VLET

Nirgendwo sonst in Hamburg scheint die Zeit auf den ersten Blick so stehen geblieben zu sein, wie in der historischen Speicherstadt. Diese einzigartige Verbindung von Historie und Moderne finden sich im VLET auch auf dem Teller und im Design. Als Gast genießen Sie regionale norddeutsche Spezialitäten in modernem Gewand.

Öffnungszeiten:
Mo. - Fr. 12:00 - 15:00 Uhr und 18:00 - 24:00 Uhr
Sa. 18:00- 24:00 Uhr

Am Sandtorkai 23/24, 20457 Hamburg
T: +49 40 - 33475375 0
www.vlet.de



Fillet of Soul

Im Fillet of Soul genießen Sie ausgefallene Crossover-Küche vor historischer Kulisse. Das Fillet of Soul erwartet Sie im Haus der Photographie, wo sich kulturelle und kulinarische Genüsse auf einzigartige Weise vermischen. Im Sommer lädt die schöne Terrasse im Innenhof der Deichtorhallen zum Speisen ein.

Öffnungszeiten:
Di.- So. 11:00 - 18:00 Uhr

Deichtorstraße 1, 20095 Hamburg
T: +49 40 - 46 63 87 66
www.fillet-of-soul.de



La Vela

Das "La Vela" (ital.: Das Segel) ist die Top-Adresse direkt an der Elbe für Liebhaber von stilvollem Ambiente, mediterranem Flair und kulinarischen Köstlichkeiten. Mitten in der Kulisse des Hamburger Hafens mit seinem Geruch nach der großen weiten (Seefahrer-)Welt, liegt dieses kleine Stück Italien mit großer Außenterrasse direkt am Wasser.

Öffnungszeiten:
Täglich 12:00 - 23:00 Uhr

Große Elbstraße 27, 22767 Hamburg
T: +49 40 - 38 69 93 93
www.la-vela.de



Portonovo

Ein kleines Stück Italien an der Alster. Genießen Sie für ein paar Stunden die Gastfreundschaft und die gehobene Küche Italiens. Im Portonovo dinieren Sie bei fangfrischem Wildfisch, den dazu passenden Weinen mit Blick auf das traumhafte Alsterpanorama.

Öffnungszeiten:   
Tägl. 12.00 - 23.30 Uhr
So. 12:00 - 22.00 Uhr

Alsterufer 2, 20354 Hamburg
T: +49 40 - 413 566 16
www.ristorante-portonovo.de



Wattkorn

Im Wattkorn trifft norddeutsche Gemütlichkeit auf kulinarischen Genuss. Geboten werden norddeutsche Spezialitäten und Klassiker– im Sommer auch auf der schön angelegten Gartenterrasse. Für kleine Gäste gibt es neben viel Platz zum Spielen auch einen Streichelzoo mit kuscheligen Kaninchen.

Öffnungszeiten:
Täglich 12:00 - 23:00 Uhr

Tangstedter Landstraße 230, 22417 Hamburg
T: +49 40 - 520 37 97
www.wattkorn.de



Ono

Ono ist das zweite Restaurant von Starkoch Steffen Henssler - mitten in Hamburg Eppendorf mit Blick auf den Isebek-Kanal und einer großen Sommerterrasse. Das Ono gehört zu Hamburgs erstklassigen Adresse für rohen, gerollten, frischen Fisch.

Öffnungszeiten:   
Mo. - Sa. 12:00 - 15:00 Uhr und 18:00 - 23:00 Uhr
So. geschlossen

Lehmweg 17, 20251 Hamburg
T: +49 40 - 88 17 18 42
www.onobysteffenhenssler.de



Silo16

Das Silo16 ist ein junges, weltoffenes Restaurant mit Bar und Lounge, an einer spannenden Location im Binnenhafen von Hamburg-Harburg, mit italienischer Küche, edlen Weinen in einem gemütlichen Ambiente.

Öffnungszeiten:   
Di.- Fr. / So. 12:00 - 23:00 Uhr
Sa. 17:00 - 23:00 Uhr

Schellerdamm 16, 21079 Hamburg
T: +49 40 - 41 54 14 94
www.silo16.com



Süllberg Hamburg

Vom eleganten 2-Sterne-Gourmetrestaurant „Seven Seas“ mit klassisch-französischer Küche, dem Market Restaurant „Deck 7“, einem Biergarten bis hin zur zünftigen Almhütte bietet der Süllberg nicht nur einen atemberaubenden Elbblick, sondern auch für jeden Geschmack etwas.

Süllbergsterrasse 12, 22587 Hamburg
T: +49 40 - 866 25 20
www.karlheinzhauser.de



MUSEEN

Hamburger Kunsthalle

Die Hamburger Kunsthalle beheimatet mehrere bedeutende Kunstsammlungen und spannt den Bogen vom Mittelalter bis zur modernen und zeitgenössischen Kunst.

Öffnungszeiten:

Di. – So. 10 - 18 Uhr

Do. 10 - 21 Uhr, vor Feiertagen 10 - 18 Uhr

Mo. geschlossen

Glockengießerwall, 20095 Hamburg, Deutschland
T: +49 40 428 131 200
www.hamburger-kunsthalle.de



Galerie der Gegenwart

1997 eröffnete die Galerie der Gegenwart, ein eigenes Gebäude für Moderne Kunst in der Hamburger Kunsthalle.

Ausstellungen im Juni 2016:
Manet – Sehen. Der Blick der Moderne eine Ausstellung der Superlative: Mit Meisterwerken von Édouard Manet (1832-1883)
Geta Brătescu Retrospektive
Haegue Yang, Neuland

Öffnungszeiten:
Di. – So. 10 - 18 Uhr

Do. 10 - 21 Uhr, vor Feiertagen 10 - 18 Uhr

Mo. geschlossen

Glockengießerwall, 20095 Hamburg
T: +49 040 - 428131200
www.hamburger-kunsthalle.de



Deichtorhallen Kunst

Die hundertjährigen Deichtorhallen nahe der Hafencity zählen zu den europaweit größten Ausstellungshäusern für zeitgenössische Kunst und Fotografie. Die beiden historischen Gebäude von 1911/13 bestechen durch ihre offene Stahlglasarchitektur und bieten Raum für spektakuläre internationale Großausstellungen.

Ausstellungen im Juni 2016:
Raymond Pettibon

Öffnungszeiten:
Di - So. 11:00 - 18:00 Uhr
Jeden 1. Do. im Monat: 11:00 - 21:00 Uhr

Deichtorstraße 1-2, 20095 Hamburg
T:  +49 40 - 32103-0
www.deichtorhallen.de



Bucerius Kunst Forum

Im Herzen Hamburgs, unmittelbar neben dem Rathaus gelegen, zeigt das Bucerius Kunst Forum jährlich vier Ausstellungen mit Kunstwerken zu Themen von der Antike bis zur Gegenwart. Es ist ein Ort des Austauschs und der Begegnung in allen Bereichen der Bildenden Kunst.

Ausstellungen im Juni 2016:
Die Verkehrte Welt des Hieronymus Bosch
Max Pechstein Künstler der Moderne

Öffnungszeiten:
Täglich 11:00 - 19:00 Uhr, Do. 11:00 - 21:00 Uhr

Rathausmarkt 2, 20095 Hamburg
T: +49 40 - 36 09 96-0
www.buceriuskunstforum.de



Internationales Maritimes Museum

Das internationale Maritime Museum befinde sich im denkmalgeschützten Kaispeicher B.
Auf neun Ausstellungsdecks werden 3000 Jahre Schifffahrtsgeschichte mit wertvollen Exponaten, Schiffsmodellen und Gemälden gezeigt. Der Meeresforschung ist ein eigenes Deck gewidmet.

Öffnungszeiten:
Mo.- So. 10:00 - 18:00 Uhr

Koreastraße 1, 20457 Hamburg
T: +49 40 - 300 92 300
www.imm-hamburg.de



Hamburgs kleine Welt

Das Miniatur Wunderland in Hamburg ist die größte Modelleisenbahnanlage der Welt. Sie befindet sich in der historischen Speicherstadt. Auf der 1300 Quadratmeter großen Anlagenfläche liegen insgesamt 15,4 Kilometer Gleise, auf denen 930 digital gesteuerte Züge verkehren.

Öffnungszeiten:
Do. 9:30 - 18:00 Uhr
Fr. 9:30 - 19:00 Uhr
Sa. 8:00 - 21:00 Uhr
So. und Feiertage 8:30 - 20:00 Uhr

Kehrwieder 2, Block D, 20457 Hamburg
T: +49 40 - 300 68 00
www.miniatur-wunderland.de



Speicherstadtmuseum

Entdecken Sie Hamburgs Welterbe und die einzigartige Atmosphäre der Speicherstadt. Im authentischen Rahmen eines Lagerhauses von 1888 wird veranschaulicht, wie die Quartiersleute (Lagerhalter) früher hochwertige Importgüter wie Kaffee, Kakao oder Kautschuk gelagert, bemustert und veredelt haben.

Öffnungszeiten:   
Di.- Fr. 10:00 - 17:00 Uhr
Sa., So. und Feiertage 10:00 – 18:00 Uhr

Am Sandtorkai 36, 20457 Hamburg
T: +49 40 - 32 11 91
www.speicherstadtmuseum.de



Museum für Völkerkunde

Das Museum für Völkerkunde Hamburg wurde 1879 in Hamburg gegründet und zählt heute zu den größten Völkerkundemuseen Europas. Das Museum versteht sich als Symbol für die Weltoffenheit Hamburgs und hat sich das Motto "Ein Dach für alle Kulturen" gegeben.

Öffnungszeiten:
Di.-So. 10:00 – 18:00 Uhr
Do. 10:00- 21:00 Uhr

Rothebaumchaussee 64
20148 Hamburg
T: +49 40 - 42 88 79 0
ww.voelkerkundemuseum.com



Deutsches Zollmuseum

Eine moderne Inszenierung der Ausstellung und ein spannender interaktiver Bereich vermitteln Besucherinnen und Besuchern alles Wissenswerte über 2.000 Jahre Zollgeschichte. Auf 800 Quadratmetern Ausstellungsfläche treffen sich Vergangenheit und Gegenwart des Zolls an einem Ort.

Öffnungszeiten:
Di. – So. 10:00 - 17:00 Uhr
Mo. geschlossen

Alter Wandrahm 16, 20457 Hamburg
T: +49 40 - 42820-3911
www.Zoll.de



WOCHENMÄRKTE

Der Fischmarkt - Hamburgs weltberühmter Wochenmarkt in Altona

Der Hamburger Fischmarkt lockt jeden Sonntag 70.000 Besucher an die Elbe. Egal ob Obstkorb, frischer Fisch oder Tropenblumen, am Hafen wird jeder fündig – und in der Markthalle wird frühmorgens zu Live-Musik getanzt.

Marktzeiten:
So. 5:00 - 9:30 Uhr

Große Elbstraße 9, 22767 Hamburg
T: +49 40 - 570 105 200
www.fischauktionshalle.com



Isemarkt

Der Isemarkt gehört mit fast einem Kilometer Länge zu den größten und schönsten Wochenmärkten Hamburgs. Malerisch gelegen unter dem Hochbahnviadukt der U-Bahnhaltestellen Hoheluftbrücke und Eppendorfer Baum, bietet er über 200 Händlern Platz. Ein Besuch ist ein Erlebnis für die Sinne.

Marktzeiten:
Di. und Fr. 8:30 - 14 Uhr

Isestraße 1-73,  20144 Hamburg
T: +49 40 - 42801-3708  
www.isemarkt.com



Rindermarkthalle

Als die "St. Pauli Markthalle" (Zentralviehmarkthalle) 1951 eingeweiht wurde, war sie die größte freitragende Halle Europas. Heute ist sie denkmalgeschützt und bietet u.a. einen überdachten Wochenmarkt.

Mo.-Sa. 10 - 20 Uhr

Neuer Kamp 31, 20359 Hamburg
T: +49 40 - 879 76 39 0
www.rindermarkthalle-stpauli.de



Marktzeit

Der Nachbarschaftsmarkt nach Vorbild der Neighbourhood Markets in Melbourne und New York,  findet in den Sommermonaten "Open Air" vor der Rindermarkthalle St. Pauli statt.

Marktzeiten: Samstags 10:00-18:00
Neuer Kamp 31, 20359 Hamburg
T: +49 176 240 234 96
www.marktzeit.com



SEHENSWERTES

St. Michaelis

St. Michaelis ist eine der schönsten Barockkirchen Norddeutschlands. Der monumentale Turm mit der unverwechselbaren Kupferhaube ist das Wahrzeichen Hamburgs und birgt viele Kunstschätze. Auf seiner Plattform in 106 Meter Höhe bietet sich ein sagenhafter Blick über Hamburg, den Hafen und das Umland – den sollte man sich nicht entgehen lassen sollte.
 
Öffnungszeiten:
Täglich 9:00 – 20:00 Uhr

Englische Planke 1, 20459 Hamburg
T: +49 40 -376 78-0
www.st-michaelis.de



Kirche Finkenau

Es ist wohl Hamburgs ungewöhnlichstes Kirchengebäude: Mitten zwischen zwei Wohnhäusern an der Finkenau (in Uhlenhorst) steht das strahlend weiße Gebäude der katholisch-apostolischen Gemeinde - seit 102 Jahren.

Finkenau 3a, 22081 Hamburg (Uhlenhorst)



Rathaus

Das Hamburger Rathaus wurde von 1886 bis 1887 erbau und beherrscht mit seiner beeindruckenden Architektur die Hamburger Altstadt. Das prächtige Sandsteingebäude beherbergt den Senat der Stadt und das Parlament.

Rathausmarkt 1, 20095 Hamburg
T: +49 40 - 428312064
www.hamburg.de/rathaus/



Elbphilharmonie

Mitten im Strom der Elbe, an der westlichen Spitze der Hafen-City, entsteht Hamburgs neues Konzerthaus: die Elbphilharmonie. Über dem Backsteinkorpus eines ehemaligen Kakaospeichers erhebt sich ein schillernder Glasaufbau auf bis zu 110 Meter - Eröffnung ist am 11. und 12. Januar 2017.

Am Kaiserkai, 20457 Hamburg
T:  +49 40 - 357 666 66
www.elbphilharmonie.de



PARKS UND GÄRTEN

Planten un Blomen

In direkter Nachbarschaft zum Congress Center Hamburg (CCH) schlägt Hamburgs grünes Herz: Planten un Blomen. Der traditionsreiche Park beherbergt verschiedene Themengärten, wie den alten botanischen Garten und einen der größten japanischen Landschaftsgärten Europas. Lauschige Plätze laden zum Verweilen und Entspannen ein. Während der Sommermonate finden täglich nach Sonnenuntergang um 22:00 Uhr die Wasserlichtspiele am Park See statt.

Öffnungszeiten:
Täglich 7:00 – 23:00 Uhr

Holstenwall, 20355 Hamburg
T: +49 40 - 428 544 723
www.plantenunblomen.hamburg.de



Hamburger Stadtpark

Der Stadtpark Hamburg ist ein 148 Hektar großer öffentlicher Park im Stadtteil Winterhude (Hamburg-Nord). Der 1914 eröffnete Park gilt als bedeutendes Beispiel für die Wandlung des deutschen Garten- und Landschaftsbaues vom Volksgarten zum Volkspark.

Öffnungszeiten:
Durchgehend geöffnet (24 Stunden)

Hamburg-Nord, 22303 Hamburg
T: +49 40 - 688 757 600
www.hamburgerstadtpark.de



Botanischer Garten Hamburg

Der neue botanische Garten (seit 2012 Loki-Schmidt-Garten) ist mit seiner Vielzahl an Pflanzen, Tropengewächshäusern und Attraktionen für Familien ein beliebter Anlaufpunkt für Erholungssuchende in Hamburg.

Täglich 9:00-20:00 Uhr

Ohnhorststraße, 22609 Hamburg
T: +49 40 - 82293-16
www.bghamburg.de



WELLNESS UND SPA

MeridianSpa Eppendorf

Im MeridianSpa Eppendorf führen auch ungewöhnliche Wege zu Entspannung und Ausgeglichenheit, wie zum Beispiel die 13 Meter hohe Freeclimbing-Wand, die Körper und Geist vor packende Herausforderungen stellt. Schöpfen Sie neue Energie oder versinken Sie einfach in meditativer Stille: Im Japanischen Garten findet auch Ihre Seele nach einem wohltuenden Saunagang zu höchster Glückseligkeit.

Öffnungszeiten;
Mo, Mi, Fr 7.00 - 23.00 Uhr
Di, Do 9.00 - 23.00 Uhr
Sa, So 9.00 - 22.00 Uhr

Quickbornstraße 26, 20253 Hamburg
+49 40 658 912 000
www.meridianspa.de



Aspria Uhlenhorst

Das Aspria Hamburg Uhlenhorst ist die richtige Adresse, wenn Sie etwas für Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden tun möchten. Eine grüne Oase inmitten der Stadt mit großzügigen Innen- und Außenanlagen (Saunen, Dampfbad, Innen-, Außenpools und Fitnessbereich).

Öffnungszeiten:
Mo.-Fr. 06.30 - 23.00 Uhr
Sa., So. 08.00 - 22.00 Uhr

Hofweg 40, 22085 Hamburg
T: +49 40- 899550-0
www.aspria.com



HAMBURG SPEZIAL

Abendliche Lichterfahrt
Wenn die Sonne untergeht und die Lichter im Hamburger Hafen angehen, bietet sich ein völlig neues Bild der Landungsbrücken und Container-Terminals. Vor allem die hell erleuchtete Speicherstadt versprüht pure Romantik.

Abfahrtzeiten: je nach Eintritt der Dunkelheit täglich zwischen 18 und 21 Uhr

St. Pauli Landungsbrücken, Brücke 1, 20359 Hamburg
T: +49 40 - 31 78 22 0
www.abicht.de

Suche

Kongressanmeldung

Schnell und bequem online zum Kongress registrieren:

zur Registrierung

Programm (pdf)

Nutzen Sie den 66. DGMKG-Kongress noch besser mit der führenden App für MKG-Chirurgen

Programmtipps

Neu im Programm


Für MKG-Chirurgen

Kurs am Humanpräparat
Endonasale Endoskopie

Sonntag, 05. Juni 2016
09:00 - 12:00 Uhr

mehr Infos


Für Assistenten

Anatomiekurs für Assistenten
Sonntag, 05. Juni 2016
10:30 - 16:30 Uhr

mehr Infos


Begleitprogramm


Kietztour auf der Reeperbahn


Donnerstag, 02. Juni 2016
23:00 Uhr

mehr Infos


Für Zahnärzte

Zahnärztlich-Chirurgisches Repetitorium
im Rahmen des DGMKG-Kongresses
Samstag, 04. Juni 2016
08:30 - 15:00 Uhr

mehr Infos

Kongressagentur

boeld communication GmbH

Adlzreiterstr. 29 | 80337 München

+49 (0)89 18 90 46-0

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

www.bb-mc.com

Kongressort

CCH - Congress Center Hamburg